Fränkische Landgänse

Fränkische Landgänse

Die Fränkische Landgans ist eine alte bodenständige Landgansrasse, die den Bauern der Saale- und Maingegend ein Zubrot verdiente.  2003 wurde sie von Ernst Mensinger aus Geiselwind beim BDRG nahezu in Rekordzeit  im blauen Farbenschlag  zur Anerkennung gebracht. Im Standard wird die Fränkische Landgans als mittelgroße, gedrungen wirkende Landgans mit knapp mittelhohem Stand…

Coburger Fuchsschafe

Coburger Fuchsschafe

Das Coburger Fuchsschaf gehört zu den vom Aussterben bedrohten Nutztierrassen. Noch zu Beginn des 20. Jahrhunderts war das Coburger Fuchsschaf in einzelnen lokalen Schlägen (z.B. Coburger Füchse, Oberpfälzer Füchse, Westerwälder Füchse,etc.) weit verbreitet. Doch aufgrund geänderter Leistungsansprüche war es in der Folgezeit nahezu ausgestorben und nur durch wenige Idealisten –…

Braunes Bergschaf

Braunes Bergschaf

Braune, Schwarze und Gescheckte Bergschafe – diese Tiere faszinieren dank ihres außergewöhnlichen Erscheinungsbildes, Robustheit und Wirtschaftlichkeit. Die ARGE Braunes, Schwarzes und Geschecktes Bergschaf vernetzt die Züchter, verschafft Interessierten Kontakte und informiert auf dieser Homepage über Ihre Arbeit und diese ganz besonderen Schafrassen